1. U15 Grischa-Challenge in Trimmis

8. Dezember 2017

Am Samstag 04. November, wurden die U15 Spieler zum 2. Zusammenzug in Trimmis aufgeboten. Der Fokus wurde, im Hinblick auf das Turnier, auf die spielerischen und taktischen Qualitäten gelegt. Nach einem etwas harzigen Start am Vormittag, konnte die Intensität am Nachmittag spürbar erhöht werden.

Am Sonntag, 05. November 2017 durfte der BUV die erste Grischa-Challenge durchführen. Neben dem Team Graubünden, nahmen die Team’s von Zürich, Tessin und UVSGA teil. Gespielt wurde jeweils 2x 20 Min, inkl. Penaltyschiessen von je 3 Schützen. Das Team Graubünden hat über das gesamte Turnier alle Spielerinnen und Spieler eingesetzt und die Resultate so in den Hintergrund geschoben. Sportlich, wie auch von den Zuschauerzahlen her, war das Turnier ein Erfolg. Es sei noch einmal DANKE gesagt, an alle freiwilligen Helfer.

 

 


Kommentare